Baum Yoga Pose

Mitteilungen

Inhalt:

1. YOGA - der Weg zu einem neuen Körpergefühl

2. Vinyasa - Yoga, Mittwochs 18.30 Uhr, mit Alina

3. YIN-YOGA, Montags und Donnerstags mit Katrin

4. "Yoga für ein ganzes Jahr" besonderes Angebot im Januar

5. Anfängerstunden

6. Rücken-Yogastunde, Di. 19.00 Uhr und Fr. 10.00 Uhr

7. Hatha-Flow-Yoga, Mittwochs 18.30 Uhr, mit Isabelle

9. FEETUP-YOGA, Donnerstags 19.45 Uhr, mit Manja

10. Yogastunde, Freitags 10.00 Uhr ( mit Susanne )

11. Yoga: Samstags mit Magrit

12. Kostenlose Probestunden

13. Karten und Preise

14. Einsteiger (Präventionskurs), Dienstags 18.00 Uhr

15. AERIAL-Yoga - mit Magrit

YOGA - der Weg zu einem neuen Körpergefühl

Jeder, der auch nur etwas Yoga praktiziert, kann schon bald einige der wundersamen Wirkungen des Yoga erfahren: Ein vorher nicht gekanntes Gefühl der völligen Entspannung, Verschwinden von Rückenschmerzen und Kopfschmerzen, Reduzierung von Schulter- und Nackenverspannungen, mehr Energie, neue Vitalität, geistige Klarheit, Stärkung des Immunsystems, neues Selbstvertrauen, Verbesserung der Konzentration. Um diese Wirkungen zu erfahren, kann es ausreichen, zu einer Yoga-Stunde pro Woche zu kommen und vielleicht ein paar einfache Atem-, Dehn- und Entspannungsübungen ins tägliche Leben einzubauen.

Vinyasa - Yoga, Mittwochs 18.30 Uhr, mit Alina


Das Vinyasa Prinzip beruht auf HATHA-YOGA-Übungen, die um dynamische Elemente ergänzt werden um Atem und Bewegung in Einklang zu bringen.

Vinyasa-Yoga ist ein dynamischer und körperbetonter Yogastil.

In den Stunden nimmt die energetische Intensität zu, erreicht einen Höhepunkt um danach wieder abzuflachen und in tiefer Entspannung zu enden. Kraft, Ausdauer, Koordination und Atembewusstsein werden dabei gestärkt.

YIN-YOGA, Montags und Donnerstags mit Katrin


YIN-Yoga ist ein eher ruhiger Yogastil, welcher vor allem aus langgehaltenen (3 bis 5 min) Yogapositionen im Sitzen oder im Liegen besteht.

Die meisten dieser Haltungen werden ohne Muskelaktivität ausgeführt. Durch dieses ruhige und lange Halten der Asanas werden sehr tiefliegende Gewebe und Körperbereiche angesprochen, die im dynamischen Yoga oft gar nicht erreicht werden können.

Blockaden, Verspannungen und Verkürzungen am Bindegewebe (Faszien), Bändern und Gelenken können sich lösen. Das Stimulieren der Faszien wiederum ist extrem beruhigend für den Körper und in der Wechselwirkung auch für den Geist.

Die Durchführung der Asanas wird mit einer Faszien Rollmassage vorbereitet.

"Yoga für ein ganzes Jahr" besonderes Angebot im Januar





"Weihnachtsangebot - Nur im Januar gültig"



Eine Jahreskarte kostet im Januar nur 350,00 EUR und berechtigt zwölf Monate zur Teilnahme an allen Hatha-Yogastunden.

Anfängerstunden

Montags 18.30, Donnerstags 18.00, und Freitags 18.30 findet je eine offene Yogastunde mit leichten, einfachen Yogaübungen statt. Diese Stunden sind für Teilnehmer ohne bzw. mit wenigen Yogakenntnissen geeignet aber auch für Fortgeschrittene, die mal wieder Basicübungen praktizieren möchten.

Rücken-Yogastunde, Di. 19.00 Uhr und Fr. 10.00 Uhr

Yoga ist die beste Rückenmedizin: Es stärkt nicht nur die Muskulatur und steigert die Beweglichkeit, sondern wirkt auch entspannend und ausgleichend auf die Seele, wo sich in vielen Fällen die wahre Ursache von Rückenleiden findet. Lernen Sie die Wirbelsäule kennen, werfen Sie einen Blick in Ihr Innerstes und praktizieren Sie die richtigen Übungen für einen gesunden Rücken.

Erst Übungen zum Aufwärmen, dann für den oberen, den unteren und den ganzen Rücken. Susanne gibt Anregungen, wie Sie Ihren Rücken mit mentalen Übungen unterstützen können.

So wird Ihr Rücken endlich schmerzfrei!

Wir freuen uns über rege Teilnahme.

Hatha-Flow-Yoga, Mittwochs 18.30 Uhr, mit Isabelle


Hatha-Flow ist eine fließende Form des Hatha-Yoga.

Die klassischen Asanas sind so konzipiert, um physischen wie seelischen Bedürfnissen beizukommen, die unser heutiger Lebensstil mit sich bringt.

Es wird entweder eine ausgeglichene Reihe verschiedener Yogapositionen oder in themenbezogenen Einheiten geübt.

Diese Yogaform ist für alle Alters- und Leistungsformen geeignet.

FEETUP-YOGA, Donnerstags 19.45 Uhr, mit Manja


Unser FeetUp® Training mit Umkehrhaltungen, Vorwärts- und Rückwärtsneigen hilft dir, deine Balance, deine Haltung und deine Beweglichkeit zu verbessern.

Kraftvolle Übungen wie Planks und Armbalancen stärken und kräftigen deinen Rumpf- und Armbereich. Durch entspannende Haltungen lassen deine Muskeln los und Stress wird reduziert. Gleichzeitig werden auch Mut und Kreativität beim FeetUp® Training angeregt.

Im FeetUp® Training werden Umkehrhaltungen unglaublich einfach. Es gibt keinen Druck auf Nacken- und Wirbelsäule.

"Herz über Kopf" ins Glück und mit viel Spaß beim FeetUp® Training.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bitte bei Manja ( 01748024141 ) anmelden.

Yogastunde, Freitags 10.00 Uhr ( mit Susanne )

Rückenschmerzen entstehen meist durch Muskelverspannungen. In diesen Yogastunden werden wir mit Hilfe von einfachen, wirkungsvollen Yoga-Übungen ( Asanas ) unseren Körper stärken, dehnen und entspannen. Die Rückenyoga-Stunden sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Yoga: Samstags mit Magrit

Stärke Dein Immunsystem und starte fit in den Tag mit Yoga



Für alle die im Laufe der Woche keine Gelegenheit hatten eine Yogastunde zu besuchen bietet Magrit in den kommenden Monaten Samstags jeweils um 08.30 Uhr eine Yogastunde an.

Kostenlose Probestunden

Die kostenlosen Probestunden können derzeit Montags, Dienstags, Mittwochs, Donnerstags und Freitags besucht werden.

Bitte vorher anmelden.

Karten und Preise

10er Karten
Die 10er Karten beinhalten die Teilnahme an zehn Yoga-Stunden in freier Tages- und Zeitauswahl und kosten 100 EUR. Sie sind vier Monate gültig. Verlängerungsmöglichkeit: 10 EUR pro Monat.

Monatskarten
1 Monatskarte kostet 60 EUR und ist fünf Wochen gültig.

1er Karten
Eine 1er Karte kostet 14 EUR und berechtigt zur Teilnahme an einer Yogastunde

3er Karten
Eine 3er Karte kostet 40 EUR und berechtigt zur Teilnahme an drei Yogastunden. Sie ist zwei Monate gültig

Einsteiger (Präventionskurs), Dienstags 18.00 Uhr

Warum ein Yogakurs?

Der Einsteigerkurs ist für jeden geeignet der noch nie Yoga geübt oder lange keinen Yoga praktiziert hat und sich deshalb in unserem offenen Kurssystem (noch) überfordert fühlt. Du wirst systematisch in die ersten Yogaübungen eingeführt. Der Yogalehrer oder die Yogalehrerin unterstützt und begleitet Dich, damit Du den größtmöglichen Nutzen aus den Asanas (Yogaübungen) ziehen kannst. Sie werden bemüht sein, auf alle Deine Fragen eine Antwort zu finden.



Der Yogakurs ist ein Präventionskurs und wird von den meisten Krankenkassen bezuschusst.

Wir beginnen mit dem Yogakurs sobald sich mindestens sechs Teilnehmer gemeldet haben.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Die Kursgebühr beträgt 100 EUR für neun Stunden.

AERIAL-Yoga - mit Magrit

AERIAL-Yogastunde, Sonntags vormittags von 09.30-11.00 Uhr und Freitags von 18.30-20.00 Uhr



Du hängst mittels eines Tuches in der Luft, wodurch Du ein Gefühl von Schwerelosigkeit erfährst. Mit Hilfe der Schwerkraft lassen sich die Asanas (Yogaübungen) ganz neu erfahren.

Das Abgeben des eigenen Körpergewichts an das Tuch ist der zentrale Inhalt dieses Yogas.

Die Asanas werden einen Meter über dem Boden ausgeführt.

Alle Muskelgruppen werden gut trainiert und der gesamte Körper wird gedehnt.

Eine Aerial-Yoga-Stunde kostet: 15 EUR (Zehnerkarte: 130 EUR) Da wir nur wenige Plätze haben gelten die Abo‘s und Gutscheine leider nicht

 

Kontaktdaten:
Rödelheimer Straße 59 | 65760 Eschborn
Tel: 06196 - 448 61 | Fax: 06196 - 448 89 | E-Mail: yogaschule-eschborn@t-online.de